Der Turm „Haus Seezeichen”

Der Turm „Haus Seezeichen” in Glowe

Der Turm "Haus Seezeichen" in Glowe

Der Turm „Haus Seezeichen” in Glowe auf Rügen

Der Turm "Haus Seezeichen" in Glowe auf Rügen

Sie wollen eine spektakuläre Aussicht genießen? Die obersten lichtdurchfluteten und freundlichen Wohnungen im Turm Haus Seezeichen werden Sie mit Blick über den Strand und die Ostsee bis hin zum Kap Arkona sowie über den Großen Jasmunder Bodden begeistern. Die frische Seeluft können Sie bei Ihrem Aufenthalt auf den großzügigen Süd- oder Westbalkonen genießen, mit denen alle Wohnungen ausgestattet sind. Trotz unterschiedlicher Größe von ca. 70 bis 100 qm überzeugen alle Wohnungen durch einen weiträumigen Wohn-Ess-Bereich sowie 1,5 bis 3 Schlafzimmer. In den größeren Appartements ist ein zweites Bad oder ein Gäste-WC mit inbegriffen. Im vierten und fünften OG ist ein optionaler Kamineinbau für gemütliche Winterabende möglich.

Der Turm wird im Erdgeschoss die Tourismuszentrale der Gemeinde Glowe, das Vermietungsbüro der FEMARIS sowie das Markt- und Gebäudemanagement beherbergen. Das Restaurant zeichnet sich durch die vollverglaste Rotunde mit ca. 130 qm Gastraum und der Außenterrasse mit Blick über die Wasserfläche und das Marktgeschehen aus. Alternativ zur Wohnnutzung können die Flächen im 1. OG auch als Arzt-, Physiotherapie- und Massagepraxis sowie als Büroräume verwendet werden.

Die außergewöhnlichen Raumhöhen von ca. 3,70 m im Erdgeschoss sowie ca. 2,75 - 2,85 m in den Obergeschossen verleihen allen Räumlichkeiten luftige Großzügigkeit.

Die Besucher der Gemeinde Glowe können nach Erhalt eines Zugangscodes für den Fahrstuhl von der Aussichtsplattform im 6. Stock auf ca. 21m über dem Meeresspiegel den unvergleichlichen Blick über Glowe und die Bucht "Tromper Wiek" bis nach Kap Arkona und Lohme genießen.

Der Verkaufspavillon mit ca. 80 qm Innenraum und ebenso großer Außenterrasse soll in der Saison das gastronomische Angebot ergänzen und bietet in der Nebensaison Platz für Vorträge und Ausstellungen

BODDEN-MARKT

Glowe / Rügen
Bau des neuen Ortsmittelpunktes –
Ein Projekt der ABACUS-Gruppe

 

Weiterführende Informationen

 
 

Kontakt

ABACUS Breege GmbH & Co. KG
Klausdorfer Straße 156
24161 Altenholz

Telefon: 0431 643 65 60
Telefax: 0431 643 65 62